Flortex Professional Rutschfest

Flortex Professional ist eine extrem strapazierfähige Betonbodenfarbe, die sich perfekt für ein makelloses Finish eignet. Unsere beliebteste industrielle Epoxidbodenfarbe wurde für Umgebungen entwickelt, die eine einfache Wartung, hygienische Böden und eine langlebige Lösung erfordern. Flortex Professional kann in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt werden, von Lagerhäusern und Fabriken bis hin zu medizinischen und lebensmittelverarbeitenden Bereichen.

  • Äußerst strapazierfähige Betonbodenfarbe mit hohem Aufbau
  • Lang anhaltende Epoxidharzfarbe mit 100 % Feststoffgehalt und hoher Aufbauleistung
  • Praktisch lösungsmittelfrei
  • Abriebfest, chemikalienbeständig und schlagfest
  • Geeignet für den leichten Gabelstaplerverkehr
  • Hochglänzende, hygienische, undurchlässige, leicht zu reinigende Oberfläche

Sehr geehrter Kunde – Aufgrund einiger aktueller Probleme in der Lieferkette hat dieses Produkt eine Lieferzeit von 2-4 Wochen. Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie die Produkte schnell benötigen, und wir werden unser Bestes tun, um rechtzeitig für Ihren Auftrag zu liefern.

Nur von: 186.03 (ohne MwSt.)

SKU: N/A
Klar

Flortex Professional Non Slip Product Details

Unser Bestseller, Flortex Professional, ist eine extrem strapazierfähige, zweikomponentige Epoxidharzfarbe mit 100 % Feststoffen, die hochwertige Füllstoffe enthält und eine absolut undurchlässige, farbige Glanzoberfläche bietet.

Verwenden Sie Flortex Professional auf: Altem und neuem Beton und polymermodifizierten Zementestrichen
Verwendung wo: Innenbereich
Typische Branchen: Flortex Professional wird häufig in Lagerhäusern, Fabriken, Ausstellungsräumen, Werkstätten, Flugzeughangars und Eisenbahndepots eingesetzt. Es ist ideal für den Einsatz in medizinischen, tierischen oder Lebensmittel-Umgebungen

Ungefähre Ergiebigkeit: 15 kg-Einheit - 30- 50m2 je nach Profil, Porosität und gewünschtem Aufbau
Besondere Eigenschaften: Extrem strapazierfähig, chemikalienbeständig, stoßfest, abriebfest, leicht mit der Rolle aufzutragen, praktisch lösungsmittelfrei, leicht zu reinigen, undurchlässige Oberfläche

Topfzeit:25 Min. bei 20oC
Anwendungstemperatur: 10oC - 25oC
Aushärtungszeit: Wiederbeschichtung 16-36 Stunden bei 20oC
Leichter Radverkehr - 24 Stunden
Volle chemische Beständigkeit - 7 Tage
Anzahl der gelieferten Teile:2
Grundierung erforderlich:Oberflächen mit Polycote WD, ZP, DPM, OT oder EP Primer grundieren

Die vollständigen technischen Produktdaten entnehmen Sie bitte dem technischen Datenblatt von Flortex Professional.

Vorbereitung: Eine gründliche Vorbereitung des Untergrunds ist unerlässlich.
Empfohlene Methoden sind:
Powerfloated-Beton: Verwenden Sie einen vakuumunterstützten Kugelstrahler, um schwache Schlämme zu entfernen und einen Oberflächenschlüssel für die Beschichtung zu schaffen. Wenn dies nicht möglich ist, ätzen Sie den Untergrund chemisch mit Polycote Etch IT, spülen Sie ihn gründlich ab und lassen Sie ihn trocknen, bevor Sie Flortex Professional auftragen.
Lose Farbe oder Rost - mit einem vakuumunterstützten Kugelstrahler, einer Bodenschleifmaschine oder einer gleichwertigen Methode entfernen.
Loser oder brüchiger Beton - mit einem vakuumunterstützten Kugelstrahler entfernen. Wenn dies nicht möglich ist, reinigen Sie den Boden chemisch mit Polycote Etch IT, spülen Sie ihn gründlich ab und lassen Sie ihn trocknen.
Öl oder Fett - verwenden Sie heiße Druckluft für große Verschmutzungsflächen. Kleinere, vereinzelte Ablagerungen können mit Polycote Degrease IT chemisch gereinigt, dann gründlich abgespült und trocknen gelassen werden.
Vor dem Auftragen von Flortex® Professional sollte eine geeignete Polycote-Grundierung aufgetragen werden, je nach Art und Zustand der Oberfläche.
Bitte setzen Sie sich mit der technischen Hotline von Polycote in Verbindung und bereiten Sie die Oberfläche gemäß dem entsprechenden Grundierungsdatenblatt vor.
Mischen:
Nach der vollständigen Vorbereitung des Untergrunds die einzelnen Komponenten vor dem Mischen aufrühren. Da das Pigment "absinken" kann, stellen Sie sicher, dass das Mischen sehr gründlich und vom Boden des Behälters aus erfolgt. Geben Sie Teil B" zu Teil A" und mischen Sie mindestens 3 Minuten lang gründlich. Die besten Ergebnisse erzielen Sie mit einer Hochleistungsbohrmaschine mit langsamer Drehzahl und einem Mischpaddel.
Anwendung:
Flortex Professional kann mit einem Pinsel, einer Rolle oder einem Rakel aufgetragen werden, je nach gewünschter Schichtdicke.
Normalerweise werden 0,3 kg bis 0,5 kg pro 1 m2 mit einer Rolle oder einem Rakel aufgetragen. Wenn die Menge des verwendeten Harzes 0,5 kg/m2 übersteigt, können sich Luftblasen in der Beschichtung festsetzen. Diese werden mit einer Polycote-Stachelwalze entfernt. Dies muss unmittelbar nach dem Auftragen des Harzes vor dem Aushärten erfolgen. Es sollten Stachelschuhe getragen werden, um die nasse Beschichtung nicht zu stören.
Um ein HIGH BUILD- oder TEXTURED-Finish zu erzielen, streuen Sie nach dem Auftragen des Harzes mit einer Menge von 0,5 bis 1,0 kg/m2 nach und nach 2 bis 3 kg/m2 kammergetrockneten Zuschlagstoff auf das NASSE Harz. Die Menge des erforderlichen Zuschlags hängt von der Dicke der ursprünglichen Beschichtung ab. Wenn eine strukturierte Oberfläche gewünscht wird, müssen alle "nassen Stellen" erneut mit Zuschlagsstoffen bedeckt werden. Bitte beachten Sie: Bei Verwendung von Zuschlagstoffen ist ein Walzen mit Stachelwalzen für die erste Schicht nicht erforderlich. Lassen Sie den ersten Anstrich vollständig aushärten (vorzugsweise 24 Stunden), bevor Sie den überschüssigen Zuschlagstoff entfernen. Anschließend wird eine letzte Schicht Flortex® Professional mit einer Rolle oder einem Rakel aufgetragen. Die Dicke dieser Schicht kann je nach gewünschtem Finish variiert werden.